Freitag, 10. Juni 2016

vom Sonntagsspaziergang

...über unsere Streuobstwiesen habe ich mir einen Strauß mitgebracht...
...bestehend aus Jasminstrauch, Wiesenkerbel, Lichtnelke und Mohnknospen, denn bei Helga habe ich erfahren, dass diese sich in der Vase noch öffnen, und das wollte ich probieren...
...tatsächlich hat sich eine nach der anderen geöffnet...
...der Strauß steht in einem Tonkrug und erfreut mich schon die ganze Woche bei jedem Blick darauf...der Jasminstrauch lies bald die Blüten hängen, aber nachdem ich alles frisch angeschnitten hatte, hat er sich wieder erholt...
...das Buch, welches dabei liegt, erfreut mich auch sehr...ein Bildband von teNeues über Dachterassen und -gärten aus aller Welt...gewonnen habe ich es bei Helga, die es für den Verlag verlost hat, herzlichen Dank...ich habe damit schon einige Zeit träumend in der weiten Welt verbracht...
...weil die Pfingstrosen jetzt blühen und die großen Blüten für die Stängel zu schwer sind, habe ich ein paar einzeln in der Wohnung verteilt...so habe ich überall ihren lieblichen Duft um mich...

...freitags sammelt Helga Holunderblütchen unsere Blumenkreationen...

einen erfreulichen Freitag wünsche ich euch
                                                               

Kommentare:

  1. Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Gewinn. Das ist bestimmt ein tolles Buch worin man eintauchen kann^^ Erstaunt bin ich über den Mohn d.h. die Blüte selbst. Bei mir halten sie sich nie lange in der Vase. Hast du da einen speziellen Trick? Jedenfalls ein toller Strauch, so wie es auch mag, und ja erst eigentlich auch durch dich auf die Idee gekommen bin mir wöchentlich ein paar Wiesenblumen zu pflücken.

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüssle von mir zu dir

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Der große Mohn macht sich dieses Jahr etwas rar im Garten. Mit dem Färben wird es daher wohl nichts. Ich hoffe, dass von deinem schönen fliederfarbenen noch ein paar aufgehen. Lass es dir gut gehen, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Es ist wirklich erstaunlich, dass sich der Mohn in der Vase öffnet, nicht wahr?! Dein Wiesenstrauß in seiner irdenen Vase schaut bezaubernd aus.. eine so charmante Zusammenstellung, liebe Birgitt! Hab' ein wunderschönes Wochenende!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    mit dir freue ich mich über deinen schönen Gewinn.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. einen schönen Wiesenblumenstrauß hast du dir gepflückt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,
    hätte mir also doch ein paar Mohnknospen-Stängel mitnehmen sollen letztes Wochenende....
    Jetzt ärgere ich mich :)
    Dein Wiesenstrauß ist ein Träumchen!
    Auch deine Pfingstrosen sind herrlich!
    Einen sonnigen Start ins Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. herzlichen glückwunsch zu dem schönen buch!
    so wilde sträuße mag ich auch so gern und deinen würde ich sofort adoptieren!! leider verschwinden in unserer gegend viele dieser bunten randstreifen immer mehr. nur kürzlich am mittellandkanal war eine solche pracht noch anzuschauen. dafür gibts im heimischen garten viele pfingstrosen! ist das nicht schön, wenn man einige davon im haus verteilen kann?? ja!
    liebe grüße und ein schönes wochenende, mano

    AntwortenLöschen
  8. Eine feine Idee, die Pfingstrosen im Zuhause zu verteilen! Ich mag den Duft auch sehr.
    So ein schöner Wiesenstrauß, den mag ich auch haben! Ich glaube, ich werde das gleich heute Abend mal in Angriff nehmen ...

    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag ... Frauke

    AntwortenLöschen
  9. Ein richtig schöner Bauernstrauß, der perfekt in die schlichte Tonvase passt.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  10. Zauberhaft, dein Strauß...und sicherlich duftet er auch intensiv. Schönes Wochenende. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Zusammenstellung dein Wiesenstrauss, die roten Farbtupfer machen sich gut darin.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  12. sehr schön deine Wiesenblumen
    lg susa

    AntwortenLöschen
  13. Oh, ein Gewinn. Glückwunsch, liebe Birgitt. Dein Strauß ist wunderschön.
    glG u. schönes WE, Manja

    AntwortenLöschen
  14. Der Duft von Pfingstrosen ist einmalig. Der Wiesenstrauß macht gute Laune. Gefallen mir wieder sehr, deine Blumen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Ein schöner bunter Strauß, der in der schlichten Vase noch bessser zur Geltung kommt.
    Glückwunsch zum tollen Buch-Gewinn. Wenn Du magst, kannst Du es gerne bei mir verlinken.
    Und Pfingstrosen sind einfach wunderschön, ich mag sie drinnen auch lieber als draußen.
    Hab einen schönen Freitag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Heute beim Fahren über Land hatte ich den Eindruck dass Wiesenkerbel & Bauernjasmin besonders schön in diesem Jahr blühen...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.