Mittwoch, 13. Juli 2016

eine Regenpause

...habe ich gerade genutzt...
...um in Garten und Hof...
...ein paar Fotos für Siglindes Projekt zu machen...
...sogar ein Kohlweißling fand sich dazu ein...

einen schönen Mittwochabend wünscht
                                                   

Kommentare:

  1. Oh, wie schön. Ein kleiner Pilz und der schön Kohlweißling!

    Und ich bin fast ein wenig eifersüchtig, dass bei Dir die Sonne scheint. Wir haben seit mehreren Tagen Regen und es ist deutlich kühler geworden. Sommer, bitte melden! Dringend!!!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. Das Foto mit dem Kohlweissling ist dir sehr gut gelungen.
    Der Pilz scheint auf dein Fotoapparat gewartet zu haben.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. ...du hast die Regenpause gut genutzt, liebe Birgitt.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  4. Alles wie bestellt. Was für ein Glück das die Regenpause kam. Sind super Fotos. Der Pilz ist super!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Die Wäsche ist heute auch hier nicht ganz trocken geworden. Den Pilzen gefällt die frische Feuchte dagegen wohl mehr.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    toll hast Du die Regenpause genutzt und schöne Sachen mitgebracht. Pilze gefallen mir immer gut, aber auch für die Ritzenbewohner habe ich was übrig.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Die Underfootfotos sind alle sehr gelungen liebe Birgitt.

    Alles Liebe von Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. Schön genutzt liebe Birgitt und ich drücke die Daumen das der Sommer wiederkommt.

    LIebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Die Prunella in den Pflasterritzen ist zu süß... Hier ist auch gerade Sommerpause, eeeeendlich Regen. Aber eigentlich brauchen wir es im Schulgarten heute noch mal ein bisschen trockener. Mal sehen, ob der Himmel ein Einsehen hat. Lieben Gruß in deine feine "Hofpause"... Ghislana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,

    in gewohnter Schönheit.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Das Foto mit dem winzigen Pilz ist wirklich klasse

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Lach, so wird Unkraut zum Stillleben.

    LG Alison

    AntwortenLöschen
  13. Unglaublich wieviele Pilze diesen Sommer aus dem Boden kommen, nicht wahr?! Birgitt, stell Dir mal vor bald hätten wir im Flur eine kleine Mohnzucht gehabt! Gestern als die Kinder von der Ferienbetreuung nach Hause kamen, lag Post im Briefkasten. Mein Kleiner hat natürlich sich sofort den Raschel-Umschlag gepackt und wollte ihn öffnen. Nun, ich dachte mir schon, dass wenn es so raschelt der Mohnsamen lose darin liegt und konnte meinen Kleinen gerade noch abhalten in an Ort und Stelle zu öffnen ;)) Vielen Dank, Du Liebe Du!! Auch Dir und Deinen Lieben einen wunderbaren Sommer!! Herzlichst, Nicole (die gerade aufgrund eines technischen Problemes eher auf der Arbeit Schluss machen durfte (Juchuuuu!!) und nun den Samen schon ausgebracht hat!!)

    AntwortenLöschen
  14. sehr schön dein kleiner Pilz.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  15. Kaum regnet es, schießen sie aus dem Boden, die kleinen Pilze. Hier regnet es seit gestern auch und ich hatte endlich Zeit, mal wieder in aller Ruhe durch Bloghausen zu spazieren.
    Dein Dekofenster vom Balkon gefällt mir. Und die vielen Blumen in Deinem Garten. Bei der Gurke bin etwas neidisch geworden, meine sind noch nicht einmal fingergroß und die letzten Pflanzen habe ich erst am Montag ausgepflanzt. Bin spät dran mit allem. Aber wenigstens überhaupt.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  16. Das ist zurzeit richtige Pilzwetter und sie sprießen vom Allerfeinsten. :-)
    Die Fotos sind dir super gelungen, auch das vom kleinen Kohlweißling, der mal wollte, dass du noch mehr in die Knie gehst. *g*

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  17. Regenpausen gibt es hier einige...blauer Himmel ist eher rar...Macht nix...Meerluft ist bei jedem Wetter schön...und das passende Schuhwerk haben wir auch dabei...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.