Donnerstag, 7. Juli 2016

von der Wanderung

...auf dem Rosen-Erlebnis-Weg um Nöggenschwiel zeige ich heute ein paar Bilder...
...am Samstag war es ziemlich bedeckt, aber warm und trocken, genau richtig zum Wandern...vorbei an wunderschönen Wiesen...
...mit vielen Blumen und unzähligen Schmetterlingen...
...unterwegs immer wieder schön bepflanzte Stationen...
...an denen man sich ausruhen kann...
...das Getreide im leichten Wind...
...weil der Handyempfang in dieser Gegend sehr schlecht bis nicht vorhanden ist, haben die Kühe eigene Antennen ;-)...
...vorbei am Wasserfall...
...der Abendhimmel versprach schönes Wetter...
...und das hatten wir am Sonntag dann auch...
...so schön ruhig...
...ein Naturgarten...
...durch den Wald bei Licht und Schatten...
...und mit wundervollen Aussichten bis zu den Alpen...
...es war ein schönes Wochenende mit den Wanderfrauen...

einen schönen Donnerstag wünscht
                                                         

Kommentare:

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Wirklich ein unbeschreiblich schöner Weg. Habt ihr so toll ausgesucht, ihr Wanderfrauen! Ich bin direkt ein wenig neidisch... Als ich nach Hause kam aus Sachsen, empfingen mich hier wieder die gnadenlos abgemähten Wegränder. Kein Wildkraut kommt da zur Blüte ;-(. Hach, ich sammle begierig schöne Beispiele, wie es auch anders geht... Lieben Gruß Ghislana

Jutta hat gesagt…

Wunderbar, liebe Birgitt. Da wäre ich auch gerne mitgelaufen. Aber bei mir gab es ja am Wochenende viel Natur zu sehen. Ich hatte zwar nicht den Blick auf die Alpen, aber dafür auf die Elbe.

Liebe Grüße
Jutta

Nova hat gesagt…

Einfach nur wunderschön liebe Birgitt. Man kann durch deine Bilder fast die Ruhe spüren. Fantastische Aufnahmen und bei dem blauen Himmel und dem Grün bin ich fast "hängengeblieben", ein traumhaft schöner Kontrast.

Liebe GRüsse
N☼va

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

in Gedanken wandere ich mit.
Das schenkt Freude.

Sonnige Grüße
Elsabeth

fabol hat gesagt…

Liebe Birgitt,

schön ist es dot! Nicht nur die Rosen, auch die Landschaft! Der Wolkenhimmel gefällt mir sehr.

Liebe Güße,
Veronika

Astrid Ka hat gesagt…

Das es schön war, glaub ich dir nach diesen Bildern allzu gerne!
GLG
Astrud

Manja A. hat gesagt…

Danke, dass du uns mitgenommen hast.
LG, Manja

siebenVORsieben hat gesagt…

Herrliche Bilder, Birgitt.
Liebe Grüße
Jutta

mano hat gesagt…

ich hab gerade ghislanas kommentar gelesen und stimme ihr zu. hier sind die feldränder und die meisten wiesen farblos, das wachsen nur noch gras und brennesseln. es ist schon eine kleine freude, wenn man mal ein paar mohnblumen sieht. umso schöner deine wunderbaren bilder mit so viel unterschiedlichen blumen und blüten! so sollte es überall sein!!
liebe grüße, mano

Gabi Kaeferchen hat gesagt…

man sieht es war eine sehr schöne Wanderung

lg gabi

Himmel Blau hat gesagt…

Da seid ihr ja fein herumgekommen! Viel Natur...und blauer Himmel...was will man mehr...LG Lotta.

Manu hat gesagt…

Sehr schön, diese Wanderung, aber wo sind die Rosen?? ;)

LG

minibares hat gesagt…

Liebe Birgitt,
eine lange Wanderung, tolle Fotos

Suza hat gesagt…

so schön. Lauter tolleBilder...und beneidenswert gutes Wetter.:))
Hier scheint die Sonne immer nur, wenn ich gerade arbeiten muss.
Liebe Grüße
susa

gretel hat gesagt…

Großartige Bilder, eine wunderschöne Landschaft und so viele liebenswerte Details.
Liebe Grüße

Susi Zaunwicke hat gesagt…

Oh, das sieht gut aus, ganz bestimmt waren das schöne, entspannte Wandertage?
LG Heidi

sabine hat gesagt…

Liebe Birgitt,
danke, dass Du mich auf diese schöne Wanderung mitgenommen hast. Ein abwechslungsreicher Weg, voller blühender Überraschungen! Ich habe festgestellt, dass er von uns gar nicht so weit weg ist. Er ist einen Ausflug wert.
Lieben Gruß
Sabine