Sonntag, 28. August 2016

der Schlossgarten

...wurde Ende des 18. und Anfang des 19. Jahrhunderts...
...im Stil eines englischen Landschaftsgartens umgestaltet...
...und heute habe ich nochmal Bilder...
...von unserem Spaziergang dort...
...am letzten Sonntag...
...

...und für Ghislanas...
...denn schöne zum Teil sehr alte Bäume gibt es natürlich auch...
...es war so schön...
...und erstaunlich ruhig...
...obwohl einige Menschen unterwegs waren...
...
...Schwanensee oder Yoga?

einen erholsamen Sonntag wünscht
                                                     

Kommentare:

  1. Guten Morgen Birgitt
    das wäre ein Ausflugsziel, das mir gefällt! Nur die Kinder machen da nicht mehr so gerne mit ....
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Man spürt die Ruhe richtig wenn man die wunderbaren Fotos anschaut. Du hast aber auch immer die richtigen Motive gewählt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Glaube ich dir gerne das es schön war. Ich konnte es von deinen Bildern her auch genießen und besonders schön finde ich das es wirklich naturbelassen wirkt. Viele Bäume die auch wachsen dürfen ohne in Form geschnitten zu werden.

    Danke dir dass du uns mitgenommen hast.

    Hab noch einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Wie der hübsche Schwan sein Bein lüpft.. herrlich anzusehen! Als ob er gleich lostanzen möchte ;)) Die Aufnahmen sind wunderbar, Birgitt! Ein Besuch lohnt sich ganz bestimmt. Liebe Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ha, den Schwan kenne ich doch schon. Ein wunderbarer Spaziergang, und im Schatten solcher Bäume lässt sich dann auch die Hitze noch aushalten... Hier ist es schon wieder wahnsinnig trocken.... Herzlich grüßt Ghislana, hab einen feinen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  6. Der Schwan ist auch beim zweiten Mal wieder der Hit!
    Ein so schöner, friedlicher Ort. Hier ist es, wie auch bei Ghislana, furchtbar trocken und sehr heiß, schon seit Tagen.
    Hab einen schönen Tag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit,
    wieder ein buntes Kaleidoskop - Schönheiten, wohin
    man schaut. Der Schwan gefällt mir besonders gut.
    Einen schönen Sonntag wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,
    das ist ja eine schöne Gegend. Der weitläufige Park und all die Wasserflächen. So idyllisch gelegen, da macht es Freude die Seele baumeln zu lassen und einfach nur die Natur zu genießen.
    Dein Schwanen-Foto ist so cool :-)))
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Ich könnte grad los maschieren. So schön kühl sieht es dort aus. Wenigstens im Schatten. Der Schwan wollte bestimmt tanzen.
    Tolle Bilder hast du gemacht.
    Liebe karminrote Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Es scheint, ihr hattet den feinen Schlossgarten fast für Euch. Da kann man sich doch gleich mal als Barockfürstin fühlen. so schön!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. .....das "Drum herum" ist schon sehr erholsam, die kostenfreie "Balletteinlage" von hoher Qualität und das "Innenleben" des Schlosses sehr interessant!
    Einen guten Wochenstart,
    Luis

    AntwortenLöschen
  12. was für schöne Fotos.
    der schwan im yoga-fieber, klasse
    lg

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Birgitt!
    WOW, so eine Größe von Garten hat was! Super Bilder!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  14. ..eine wunderschöne Anlage. Dort würde ich auch gern spazierengehen. Es strahlt so eine Ruhe aus!!!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  15. der yogaschwan ist ja klasse!! und dieser park wunderschön!
    liebe grüße in die neue woche, mano

    AntwortenLöschen
  16. Da staune ich wirklich, wie ruhig es dort war, oder wie Du es geschafft hast, die Fotos ohne Menschen zu machen. Wir waren kürzlich im Schlosspark des Schlosses in Schwetzingen: Da war eine Menge los und solche menschenleeren Fotos blieben meist nur ein Traum.
    Wunderschön dieser Schlosspark, muss ich mir mal auf meine Ausflugsliste setzen. ;-)

    AntwortenLöschen
  17. liebe Birgitt
    Schwanensee oder Yoga? Ein breites Grinsen im Gesicht!
    Herzlicher Gruss und danke für den spannenden Rundgang
    Natalie

    AntwortenLöschen
  18. Eine lustige Aufnahme von diesem Schwan.
    Dieser Ausflug hätte mir auch gefallen.
    LG lykka

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.