Freitag, 12. August 2016

diese Gladiolen



 ...habe ich mir am Sonntag vom Blumenfeld mitgebracht...
 ...und sie mit Schafgarbe und Distel in eine Glasvase gestellt... 
 ...auf dem Tisch steht auch mein gerade geliefertes Mosaikbild, einen Gutschein dafür habe ich bei Kerstin gewonnen...der Gutschein wurde von fotomosaik-erstellen.de zur Verfügung gestellt, herzlichen Dank dafür...meine Idee war, unseren letzten Ostseeurlaub darin zu verewigen...
...leider ist es nicht ganz so wie in meiner Vorstellung geworden, das Hauptbild ist zu schwach und die Mosaikbilder sind zu wenig zu erkennen...beim nächsten Mal würde ich wohl andere Bilder wählen...
...einen schönen sommerlichen Fotohintergrund ergibt es doch und so wird es hier auch sicher noch öfter auftauchen...
...und dann steht auf meinem Küchentisch noch dieser schöne Strauß, den ich mir letzten Samstag auf dem Wochenmarkt gekauft habe und der immer noch so frisch aussieht...
...Holunderblütchen sammelt freitags unsere Blumen...

einen frohen Freitag wünscht euch

                                             

Kommentare:

  1. Erst einmal Glückwunsch zum Gewinn...mal eine ganz andere Art. Wieder schöne Blümchen ins Haus geholt lacht die Sonne so jeden Morgen zumindest auf dem Tisch, gell.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist doch mal ein Gewinn, dass man sowas machen lassen kann, habe ich noch gar nicht gewußt. Schade, dass es nicht optimal herausgekommen ist. Mit Blümchen bist du heute wohl reichlich versorgt ... schön dass Du sie uns gezeigt hast. Vielen lieben Dank Marion

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich die Gladiolen, sehen immer ein bisschen nach früher aus...wenn das Bild auch etwas blass ist, es gibt doch einen schönen sommerlichen Hintergrund (auch wenn der sich rar macht) - und die Küchenblümchen sind einfach prächtig - sonnig!
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön!
    glG und schönes WE, Manja

    AntwortenLöschen
  5. Das Mosaik-Bild gefällt mir, es wirkt so ruhig mit den vielen Fotos die darauf sind. Den Link werde ich mir mal näher ansehen.
    Die Blumen vom Markt hätte ich auch mitgenommen, so frisch wie die nach einer Woche noch aussehen, toll. Die Gladiolen Blumenfelder sieht man jetzt bei uns auch.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Gladiolen hatte ich bisher noch nie in der Vase, liebe Birgitt! Aber sie schauen einfach wunderbar aus ;)) Allerdings ist der Marktstrauß mein Favorit ;)) Ich liebe diese kleinen knubbeligen Sträuße.. so schön!! Herzliche Feriengrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Birgitt,
    beide Blumensträuße sind wundervoll, der eine hoch aufragend und stolz, der andere farbenfroh und üppig. Das Mosaikbild sieht gar nicht so schlecht aus, aber ich weiß, dass ich auch immer eine bestimmte Erwartung an Foto-Produkte hege, und wenn die nicht erfüllt wird, bin ich auch unzufrieden.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  8. Moin Moin Birgitt,
    als erstes ist wohl eine Entschuldigung fällig, das ich mich jetzt erst melde...
    Danke für deine liebe PM ;.D
    Ja, ich lebe noch - nur ist zur Zeit der Wurm bei mir drin. Langsam erhole ich mich gerade von einer Lungenentzündung und ein paar Kartons vom Renovieren stehen hier auch noch...
    Dann hatten wir Wassereinbruch im Keller... Mein kleines Kätzchen hatte Anfälle... etc. ect.... So vergeht die Zeit echt schnell! Zudem hatten (haben) wir in HH ja eigentlich nur Regen, nix mit Sommer.... Seit nunmehr 9 Wochen hatte ich meine Kamera nicht mehr in der Hand... arghhhhhh*
    Aber es wird von Tag zu Tag besser!

    Dein Bild ist ja klasse!
    Und Glückwunsch zum Gewinn! Das sieht echt sehr interessant aus!!!!
    Viele kleine Fotos vom Urlaub in einem Mosaik! Toll!
    Auch dein Freitagsblümchen läßt sich sehen! Beides gefällt mir!

    Hab nocheinmal Dank, dafür das du mich vermisst ;-D
    Ich hoffe das ich ab nächtse Woche wieder bei dem ein oder anderen Projekt dabei sein kann.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße sende ich zu dir,
    Britta

    AntwortenLöschen
  9. So viele schöne Blümchen bei dir. Ich stelle gerade fest, dass ich Gladiolen noch nie mit anderen Blumen gemischt habe. Komisch eigentlich. Nunja, es gibt ja so viele schöne Farbzusammenstellungen bei Gladiolen, dass ich damit wohl schon genug zu tun habe ;-)
    So ein Fotomosaikbild sehe ich zum ersten Mal. Eine gute Idee.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Birgitt!
    So ein Bild hab ich noch nie gesehen! Echt interessant was es alles gibt!
    Und die Blumen sehn super aus!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  11. der kleine Blumenstrauß ist wunderschön

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön, Blumen gehören bei mir auch immer auf den Tisch.
    Schönes Wochenende
    wünscht
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Die Gladiolen sind schön ausgesucht mit den besonderen Farben.
    Dein Marktstrauß ist Sommer pur, den hätte ich auch mitgenommen.
    Ein Mosaikbild kannte ich noch nicht. Finde ich prima, weil man da gleich so viele Fotos als Erinnerung zusammen hat.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Ich glaube, ich hatte noch nie Gladiolen in meiner Vase...was definitiv nichts damit zu tun hat, dass ich sie nicht mögen würde...ich bin gerade selbst verwundert...;-). Schön, deine Sträuße! Ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgitt,
    da hast Du Dir ja den Sommer ins Haus geholt.
    Früher galten die Gladiolen ja als Herbstblumen, inzwischen blühen sie so früh, da gehören sie auch zum Sommer.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  16. Ich wusste gar nicht, w i e viele verschiedene Gladiolenfarben es gibt... Schön, eine Wohnung voller Blumen... Ich wünsche dir ein schönes erholsames Wochenende! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    da hätte ich ja auch selber drauf kommen können, im Blog zu schauen :-).
    Zusammen mit der Schafgarbe und der zarten Distel verlieren sie ihre vornehme "Steifheit". So mag ich sie. Die Farben haben mir, wie gesagt, schon immer gefallen und wie sie gerade auf dem Feld blühen, finde ich sie so schön.
    So schön wie der Marktstrauß heute noch ist, kannst Du Dich noch eine Woche mindestens dran freuen.
    Lieben Gruß + schönes Wochenende
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. dein Urlaubsbild schaut ja sehr interessant aus und dein Strauß vom Wochenmarkt ist ein Traum, gefällt mir sehr, diese Kombination von blau und gelb mit weiß.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  19. Stimmt, die Gladiolen blühen jetzt überall, so herrschaftliche Blumen, da passen die kleinen Naturburschen als "Fußvolk" doch sehr gut.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  20. Fantastische Gladiolen hast du dir mitgebracht...
    und der Strauß vom Wochenmarkt ist ein Gedicht....super schön...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  21. Die dunkelpurpurene Gladiole ist ja phänomenal! Aber der kelien rund strauß gefällt mir auch.-
    Übrigens hat der Nachbar nur einen langen Trieb mit Hagebutten abgeschnitten. Rosen & Hortensien habe ich mir in meinem Garten selber zu schneiden erlaubt.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  22. die gladiolen sind traumhaft!! ich hoffe, ich finde noch ein blumenfeld...
    herzliche grüße, mano

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgitt,
    Aufs Blumenfeld gehe ich auch gerne, bin froh dass der Bauer heuer wieder eins angesät hat, wenn auch weniger als im letzten Jahr. Gladiolen sind ganz besondere Schönheiten,Du hast beide Sträusse wunderbar in Szene gesetzt.
    ( ich freue mich dass Dir meine kleine Überraschung gefallen hat)
    Herzlichst, Carmen

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.