Donnerstag, 18. August 2016

Sommerpost 2016

...das Mail Art Projekt von Michaela und Tabea...es entsteht ein Paradiesbuch...heute zeige ich euch ein paar Bilder vom Werden meiner Seiten...
...erste Materialsammlung...die Ideensammlung im Kopf ist wesentlich größer aber nicht zeigbar ;-)...
...Grundierung für Dschungelparadies...
...und für Unterwasserparadies...
...Zuschnitt der Seiten...
...und bisschen gemustert damit...
...Pflanzen und Fische ins Unterwasserparadies gestempelt...
...eine Doppelseite, die auch als Einzelseiten verwendet werden kann, ist fertig...
...mit Farnblatt den Dschungel gestaltet...
...Paradiesvögel geschnitzt und dort einziehen lassen...
...mit dem gleichen Gedanken, dass es sowohl als Doppel- als auch als Einzelseiten verwendbar ist...
...Paradiesäpfel...
...und Paradeiser gestempelt und beschriftet...
...mit dem Segelschiff ins Paradies träumen...da habe ich dann noch mit Lackstiften weiter gemalt, aber kein Foto mehr ;-)...
...die Umschläge befarnt...
...und dem Paradiesvogel den Auftrag zum Transport erteilt...
...nun ist die Post hoffentlich schon überall angekommen...
...Frau Müller sammelt hier(klick) was es in den verschiedenen Gruppen so zu sehen gibt...die Seiten von meiner Gruppe zeige ich dann gesammelt, wenn alles da ist...
 ...und ich nutze diese Woche, in der ich nicht auf Post warten darf ;-), um schon mal die koptische Bindung zu üben...
...aus Resten und Proben entsteht ein kleines Buch...mein erstes selbstgebundenes Buch :-)...mit dieser Anleitung (klick) hat es gleich zufriedenstellend geklappt...jetzt mache ich mir Gedanken, wie der Umschlag von meinem Paradiesbuch aussehen soll und freue mich auf noch drei Mal Seiten dafür...

einen erfreulichen Donnerstag wünscht

                                                     

Kommentare:

  1. Birgitt, das ist ein schönes Projekt, ich bin schon gespannt darauf, was du zugesendet bekommst und wie das Buch dann fertig ausschaut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir dass du uns so ausführlich bei der Entstehung mitgenommen hast. Finde ich sehr interessant und toll geworden sind Wasser-Vögel-Urwals-Äpfel-Tomaten und Co. Gefällt mir richtig gut und ich bin dann auch gespannt wie deine Vorderseite wird sowie was du alles geschickt bekommst.

    Liebe GRüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Gestern Abend habe ich deinen Segler schon bei Filzquadrat bewundert und wäre damit gern in die helle Mondnacht auf den stillen See geglitten... Was für ein Prozess das bei dir war... Ja, die Gedanken im Kopf kann man nicht fotografieren... Dass du schon die koptische Bindung übst, Klasse! Vor mir liegt heute ein ganzer kreativer Sommerposttag, ich hoffe, ich komme gut weiter... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Dass du schon das Binden übst....und schön, dass du den Prozess dokumentiert hast!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch gespannt wie es fertig aussieht,aber das was du zeigst ist schon mal sehr schön.Die Farben gefallen mir alle.
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ist ja witzig, das Segelparadies, das Unterwasserparadies und was Dschungelartiges habe ich auch vor zwei Tagen verschickt! Natürlich sind Deine Seiten wieder ganz anders als meine, das finde ich ja unter anderem so schön an den Mailartaktionen. Selbst wenn man ähnliche/gleiche Ideen hat, wird doch immer was anderes draus. Danke, dass Du uns am Entstehungsprozess Deiner schönen Paradiesseiten teilhaben lässt!
    Liebe Grüße, Jorin

    AntwortenLöschen
  7. Fleißig warst du und sehr schön, was dabei raus kam! Ich nehm' das Segelparadies :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,
    das ist eine tolle Aktion und deine Bilder sind wirklich etwas besonderes. Sicher kannst du dir denken, welches Bild mir am meisten gefällt :-)
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. ...Birgitt, wie kreativ!!??!! Klasse, von dir gemacht und eine schöne Aktion.
    glG,Manja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Birgitt,
    wunderbare Einblicke in Deine Sommerpost Werkstatt. Ich zeige meinen Prozess dann nächste Woche.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Arbeit, liebe Birgitt,
    Deiner Kreativität sind wirklich keine Grenzen gesetzt, gell.
    Danke, dass wir Dir über die Schulter zuschauen durften.
    Schönen Tag,
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Wow...das sieht nach viel Arbeit aus...Schön ist deine Sommerpost geworden! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. Schön einen Einblick in deine Arbeit zu bekommen! Segelboote und Unterwasserwelt sind meine Favoriten

    AntwortenLöschen
  14. Wer würde sich über so schöne Post nicht freuen. Jedes Detail ist super schön geworden.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  15. So schvielseitige Seiten mit unterschiedlichen Motiven und Techniken gestaltet. Ganz toll geworden!!!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  16. es ist toll, einblicke in eure techniken und entstehungsprozesse zu bekommen - wenn ich schon nicht mitmache, dann sehe ich so wenigstens, dass mir einiges an arbeit, aber wahrscheinlich auch an freude entgangen ist!
    die koptische bindung ist für mich immer noch ein buch mit sieben siegeln...
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  17. Für mich sind ja immer die Entstehungs-Geschichten mindestens ebenso spannend, wie die fertigen Seiten. Du hast es ganz toll aufbereitet und man sieht deinen Spaß am Prozess beim Anschauen! Lieben Gruß von Ulrike

    AntwortenLöschen
  18. Den Vogel kenne ich, der ist bei mir angekommen und fühlt sich wohl.
    Danke fürs Zeigen, ich gucke immer so gerne über die Schulter von fleißigen Leuten!
    Liebe Grüße von Lucia

    AntwortenLöschen
  19. Danke auch noch von mir. Die Post ist gut angekommen und ziert gerade mein Regal.
    Der Vogel hat es mir angetan ;-)
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.