Freitag, 30. September 2016

Freitagsblumen

...gibt es auch in  der Ferienwohnung...
...die Astern habe ich in dieser Glasflasche aus dem heimischen Garten mitgebracht, denn wenn ich zurück komme, sind sie sicher schon verblüht...drumherum habe ich Fundstücke von den Wanderungen dekoriert und eine Schale mit Äpfeln -natürlichen welchen hier aus Südtirol...
...alles steht zusammen auf dem Fensterbrett und dahinter sieht man ein wenig diese herrliche Aussicht auf die Berge...
...Helga von Holunderblütchen sammelt freitags unsere Blumen...

einen frohen Freitag wünscht                                                                                                                          

Kommentare:

  1. Na, nicht nur fröhlich anschauend auf dem Tisch sondern auch noch einen fantastisch schönen Ausblick. Gefällt mir und ich bin schon echt gespannt welche Dinge du alle mitbringen wirst.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. nach der Wanderung ein schönes buntes Stillleben und natÜRLICH die Bergen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,
    wie schön,so kommen deine Astern auch mal in den Genuss des Urlaubs und können den schönen Ausblick genießen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    genauso blüht es auch in meinem Garten! Ich mag Astern sehr gerne. Was es hier allerdings nicht gibt, ist dieser grandiose Ausblick! Lass es dir gutgehen nd genieße die Berge!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. Finde ich super, dass du auch immer in euren Ferienwohnungen mit Blümchen dekorierst.
    Das letzte Foto ist ein wunderbares Stillleben.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    PS ab 10.10. wäre ich wieder in Sachsen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt ...
    da passt ja wieder mal alles zusammen: ein schöner Blick , ein leuchtendes Freitagsblümchen und passende Deko ( teilweise zum essen ) ... was will man mehr ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh Birgitt, im Urlaub wäre ich jetzt auch gerne irgendwie....
    Andere Menschen, andere Tapeten....
    Tirol... Das muss schön dort sein (einen kleinen Einblick konnte ich ja so schon bei dir davon bekommen). Lass es dir weiterhin dort gut gehen und genieße die schöne Zeit!
    Liebe Grüße nach Tirol sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbar, und die Aussicht! Ich wünsche euch noch wunderbare Tage, ihr habt ja noch ein bisschen Zeit. Lieben Gruß, hier blühen solche Astern in Weiß, ich mag sie sehr, die letzte Kost für die Bienen... - Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Einen schönen Asternstrauß hast du. Die Blumen durften sogar mit, damit sie nicht zu Hause alleine sind. Wie schön.

    Ich hatte dieses Jahr im Pfingsturlaub sogar winzige Sämlinge mit. Ich hatte sehr spät ausgesät und zu Hause wären sie ohne tägliches Gießen vertrocknet. Verrückt, stimmts?

    Ich wünsche dir noch einen schönen Urlaub mit tollen Wanderungen.

    Liebe Grüße! Birgit, die Südtirol sehr liebt

    AntwortenLöschen
  10. die Astern durften mit.
    noch einen guten Urlaub
    lg

    AntwortenLöschen
  11. So ist's richtig: Kein Feriendomizil ohne Blumen! Geht bei mir auch nicht!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub. Wie schön, dass Du die Astern mitgenommen hast, die genießen sicherlich auch die herrliche Aussicht.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  13. Blumen mit in den Urlaub nehmen, das ist ja eine klasse Idee, liebe Birgitt !!! Ich glaube, dann würde mich mein Mann endgültig für verrückt erklären ;-)
    Ich wünsche dir einen schönen Urlaub !
    Ganz herzliche Grüße und...bis Freitag ? helga

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.