Freitag, 16. September 2016

Herbstleuchten

 ...bestehend aus einer Sonnenblume, einem Zweig vom Feuerdorn und einem Holzblattkerzenhalter...
...habe ich mir auf den Esstisch geholt...denn in den nächsten Tagen soll es kälter und dunkler werden, da tut das gut...
...Helga von Holunderblütchen sammelt freitags unsere Blumen...

einen fröhlich bunten Freitag wünscht euch
                                                                                   

Kommentare:

  1. Ja, der Herbst kommt ... aber gepaart mit einer Sonnenblume kann man so tun, als wäre er noch weit entfernt,s chöne Kombination.
    Viele Grüße und dann bis November,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir darf auf dem Tisch heute auch die Sonne lachen.
    Eine schöne Kombination mit wunderbaren Farben - passt genau zum Spätsommer/Frühherbst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,
    ich mag den Feuerdorn. Er sieht immer so frisch, gesund und kräftig aus. Die roten Beeren, vor allem ihre Vielzahl, stimmen positiv, gell.
    Hält er sich denn in einer Vase auch ein paar Tage?
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Herbstleuchten - das ist eine schöne und passende Überschrift.
    Das würde für meine Blumen heute auch passen.
    Den Feuerdorn mag ich auch unheimlich gerne. Ein Wunder, wenn ich denke wie oft mich meiner im Garten schön böse gestochen hat...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. was für eine schöne Sonnen*blume * übrigens ist jetzt das chinesisches mond-fest 中秋節 * im september soll der vollmond der schönes des jahres sein * du zeigst immer fotos vom mond (bei mir gelingen sie selten und sehr bewölkt hier)
    schönes wochenende !

    AntwortenLöschen
  6. Na da hast du ja wunderbar vorgesorgt! Ich freue mich vor allem auf den Regen...in der Wüste möchte ich nämlich nicht enden...;-). Schönes Wochenende! LG Lotta.
    P. S. Wir haben rund 5 Bücherkisten aussortiert...merkwürdigerweise sind die Lücken überschaubar...;-). Naja...und dem Rücken...dem geht es so la-la...

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes Arrangement, liebe Birgitt. Bei uns fehlt die Sonne heute schon, es ist kühl geworden. Da habe ich mir auch sonnige Blüten ins Haus geholt.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende -
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Da ist ja der Herbst bei dir eingezogen - mit einer ganz prachtvollen Sonnenblume!
    Dir auch ein fröhliches Wochenende
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Bei uns hängt der Feuerdorn auch noch pieckepackevoll, liebe Birgitt! Aber nicht mehr lange, dann kommen unsere gefiederten Gartenfreunde und putzen ihn leer ;)) Schön, schaut Dein herbstliches Stelldichein aus. Sonnenblumen machen immer gute Laune ;)) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Den Feuerdorn mag ich, weil die Vögel ihn mögen. Und denen gönne ich alles. Auch die Sonnenblumen. Aber die lass ich dann lieber auf dem Feld. :-D
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich ein Herbstleuchten!
    Eine schöne Kombination, liebe Birgitt.
    Vielleicht kannst du damit ja noch einmal die Sonne hervorlocken, damit es dir nicht zu kühl ist.

    Hab noch einen schönen Abend ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  12. Glaube ich dir gerne, da wird man doch gleich angestrahlt wenn man den Raum betritt. Schaut wieder einmal klasse aus.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    so ein wenig leuchtendes Gelb tut gut bei dem trüben Wetter draußen.
    Hier regnet es auch schon den ganzen Tag,aber das ist auch mal nötig.
    Ein gemütliches Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgit,
    bei Dir scheint die Sonne, genau die richtige Entscheidung. Hier regnet es Bindfäden.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Cora

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.