Montag, 26. September 2016

zur Hintergrathütte

...sind wir heute gewandert...von Sulden mit dem Langenstein-Sessellift ein Stück hinauf...
...und dann über steinige Wege...
...immer höher hinauf...
...nur ein kurzes Stück am Seil...
...bis zu diesem wundervollen Panoramablick auf Königspitze, Zebru und...
...Ortler...so überwältigend groß, dass ich es selbst in Panoramaeinstellung nicht auf ein Bild bekomme...

...einen Kaiserschmarrn ließen wir uns schmecken...
...und gingen dann auf dem gleichen, gut "ausgeschildertem" Weg zurück...eine schöne Tour und großartiges Wanderurlaubs-Wetter...

frohe Urlaubsgrüße schickt euch
                                                           

Kommentare:

moni hat gesagt…

Liebe Birgitt,
fantastisch sieht das aus, wirklich ein einmalig schönes Panorama.
In einer solchen Umgebung auch noch einen echten Kaiserschmarrn genießen, da fühlt man sich doch als etwas ganz Besonderes, gell.
Weiterhin eine gute Zeit und viel Freude in und am Berg,
herzlichst moni

Nicole B. hat gesagt…

Oh Birgitt, eine herrliche Tour, ein tolles Panorama und wunderbares Wetter.
Genieße weiterhin Deinen Urlaub und hab eine schöne Zeit.
Den Kaiserschmarren kannst Du gerne an mich weiterreichen.
Lieben Gruß, Nicole
Ja, der Markt war in der Nähe der Lingerallee und war riesig.
Ob da das Museum war? Keine Ahnung, aber ich habe irgendwo Hinweisschilder gelesen.
Heute gibt es den letzten Teil von Dresden...

Beate Neufeld hat gesagt…

Solche Bergfotos haben schon etwas Majestätisches.
Eine Fahrt mit dem Sessellift und dasherumkraxeln auf solchen abschüssigen Wegen sind für mich undenkbar, wegen Höhenangst.Ich wünsche dir weiterhin ganz viele schöne Erlebnisse und das beste Urlaubswetter.

siebenVORsieben hat gesagt…

Was für ein Ausblick, Birgitt!!
Ich bekomme direkt wieder Sehnsucht.
Und der Kaiserschmarrn schmeckt doch nirgendwo besser als auf der Hütte, oder?
Liebe Grüße
Jutta

Heike hat gesagt…

Fantastische Fotos liebe Birgitt . Der Kaiserschmarrn hat bestimmt lecker geschmeckt . Hab noch eine schöne Zeit .
Liebe Grüsse Heike

Suza hat gesagt…

Oh wie wunderschön!! Und ihr habt großartiges Wetter!! Tolle Fotos aus hohen Höhen. Wenn ich schon lese....ein kurzes Stück am Seil...Wahnsinn. Das könnte ich garnicht.
Und Kaiserschmarrn ist so ziemlich das leckerste.
Ich wünsche dir noch einen wunderschönen urlaub da oben in schwindelnden Höhen :)
LG susa

Pia hat gesagt…

Schöner kann es auch im Paradies nicht sein!
Da frage ich mich warum wir immer in die Dolomiten fahren zum Wandern!
Es gibt halt immer wieder wunderschöne Orte wo ich noch nie war.
Bin gespannt wo die nächste Wanderung hingeht,
L G Pia

mano hat gesagt…

kaiserschmarrn hab ich heute selbst gemacht, aber der hat bestimmt nicht so gut geschmeckt wie deiner auf der hütt'n! unglaublich tolle berge, deine fotos sind absolut faszinierend - da müssen wir wohl auch noch mal hin!!
liebe grüße und gute nacht,
mano

Nova hat gesagt…

Traumhaft schön liebe Birgitt und der Kaiserschmarrn als Stärkung für den Abstieg ist genau richtig. Eine herrliche Gegend und das Panorama fantastisch^^

Liebe Grüssle

N☼va

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Was für eine herrliche Tour, liebe Birgitt!! Einfach wunderbar!! Diese Aussicht! Und das bei diesem Kaiserwetter! Da muss es ja ein Kaiserschmarrn zur Stärkung sein. Liebe Grüße in den frühen Morgen! Nicole

gretel hat gesagt…

Wow, da braucht es gutes Schuhwerk und Kondition! Das Stück am Seil wäre mir schon nicht geheuer :-)
Aber ihr seid belohnt wurden mit diesem Blick und einer süßen Stärkung.
Was für logistische Herausforderung, solche Hütten am laufen zu halten. Finde ich wunderbar.
Liebe Grüße

Eva hat gesagt…

Eine traumhafte Tour und wunderschöne Fotos, liebe Birgitt 💚

Liebe Grüße
Eva

Magdalena hat gesagt…

Das hört sich doch nach einem großartigen Urlaub an. Die Bilder vermitteln jedenfalls einen tollen eindruck.
LG
Magdalena

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

Der Kaiserschmarrn hat in dieser Umgebung mit Sicherheit super geschmeckt. ;-)
Was für schöne Bilder. Herrlich!
Liebe Grüße
Anette