Mittwoch, 19. Oktober 2016

mit Ausblick

...sind meine Cam underfoot Fotos...
...entstanden bei unserem Sonntagsspaziergang am frühen Abend...
...bei schönstem Herbstwetter und -licht...
...während der Mann auf der Bank saß, hockte ich seitlich daneben ;-)...
...weil es so ein schöner Spaziergang war, habe ich noch mehr Bilder mitgebracht...
...wir sind hinauf in den Ortsteil Winkel gelaufen, vorbei an der Kleintierzuchtanlage...
...als wir oben waren, verabschiedete sich die Sonne...

einen guten Mittwoch wünscht
                              

Kommentare:

  1. SUPER Perspektive. hätte zuerst nicht gedacht, dass es sich um die "Füße" der Bank handelt.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    da warst Du ja auch ganz schön sportlich. Toll sind Deine Aufnahmen geworden und Du hast interessante Durchblicke festgehalten.
    Ich beneide Euch um Euer schönes Wetter. Bei uns ist bis jetzt vom Goldenen Oktober nichts zu sehen gewesen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Schaut klasse aus, ich mag solche Durchblicke auch immer sehr gerne.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Es scheint, dass die Bank auch andere Besucher hat, die Erdhaufen sehen nach Wühlmaus aus.
    Gut eingefangen mit der Kamera, den Durchblick.
    Die Natur verfärbt sich jetzt auch und das gelbe ist sicher Senf Saat?
    Die Abendstimmung gefällt mir sehr.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Stimmung und der Gedanke, wie du um die Bank gekrochen bist und diese Miniaturzauberwelten aufgenommen hat, bringt mich gerade sehr zum Schmunzeln ;-). Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Wie etwas so Profanes wie diese Bank ( ich mag diese Sorte so gar nicht ) so schön durch einen anderen Blick wird!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Ha, ich hätte nicht gedacht, dass es eine Bank ist.
    Tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. eine Bank - erstaunlich...
    schöne CU

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    da hast Du ja sehr erfolgreich "in die Röhre" geschaut.
    Klasse Fotos und ein wunderschöner Spaziergang war es auch noch. Ihr seid wirklich Glückspilze.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Bei den ersten Bildern bin ich gar nicht auf die Idee gekommen, dass das mal eine Bank wird :-)
    Gute Idee! Und bestimmt hast du dich danach auch noch auf die Bank gesetzt und das schöne Wetter genossen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Aha, daher kommt der Durchblick mit Ausblick. :-)

    Da setze ich mich jetzt doch gerne ein wenig auf die Bank und schaue mir die schönen Herbstbäume an.
    Wunderschön, wie der Senf so schön blüht.

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Birgitt!
    Die Fotos sind wieder super schön!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  13. die gucklochfotos sind bezaubernd!! schön, dass du für uns auf dem boden rumgekrochen bist ;-)!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  14. tolle Fotos...so eine lustig-tolle Idee!!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  15. Dein "seitliches Danebensitzen" ;) hat sich aber ganz schön gelohnt, liebe Birgitt!

    Liebgrüße,
    Tiger
    =^-^=

    AntwortenLöschen
  16. Dass das die Betonunterbauten einer Bank sind, hätte ich beim 1. Blick auch nicht vermutet...
    Du hast einen guten Blcik für Details!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Ich hatte wirklich überlegt, was das ist. Auf eine Bank wäre ich nicht gekommen, obwohl ich diese Art kenne und eigentlich gar nicht schön finde. Aber aus diesem Blickwinkel fotografiert einfach nur klasse. Und das zeigt mir, wir müssen mit ganz offenen Augen durch die Welt gehen. Da gibt es so macnche Schönheit!

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.