Mittwoch, 12. Oktober 2016

vom Besuch im Agrapark

...sind meine heutigen Fotos für Siglindes Projekt...

...am leicht bewachsenen Brückengeländer...
...habe ich meine Kamera auf Fußhöhe gehalten...

wünsche euch einen guten Mittwoch

                                                                       

Kommentare:

  1. Mag ich gerne, wenn die Natur sich durchsetzt und ein klein wenig Unordentlichkeit ins Blickfeld bringt.
    Das Brückengeländer scheint mir auch sehr schön, es mag wohl aus der Phase 50iger bis 70iger zu stammen und ich finde es passt sich gut ein.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Durchblick durch das Geländer und Draufblick auf das, was sich daran empor schlängelt. Die Natur lässt sich nicht stoppen, gell?:-)

    Liebe Grüße und dir einen schönen Tag, liebe Birgitt
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Genau für solche aussergewöhnlichen Aufnahmen spriessen die Pflanzen dort. Wie leer wäre der Durchblick ohne das Unkraut!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. schön, dass dort was wachsen darf und nicht gleich von der unkrautpolizei vernichtet wurde!! und gut, dass du es festgehalten hast!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Birgitt,

    wie immer hast du es geschafft, tolle Aufnahmen zu machen. Du hast ein so feines Auge, ich mag das, wenn Menschen so in die Welt blicken und ich freue mich über die Posts die sie dann schreiben. Die Natur geht ihre ganz eigenen Wege, wie deine Fotos zeigen, schön.

    LG

    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Aussicht!
    Das Geländer ist echt ein Blick wert!
    Liebe Grüße sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,
    feine CU-Fotos sind das. Das Unkraut-Grün fügt sich wunderbar in die Schwingungen des Geländers.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch das Geländer. Ohne den Wildwuchs wäre es wohl nicht mal halb so schön!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Die Fotos haben etwas Zartes, Verträumtes an sich. Sie erinnern mich an den überwucherten Garten einer alten leerstehenden Villa :)

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  10. UUU das Brückengitter ut...:-)
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns ist eben alles bewachsen...sogar das Brückengeländer...;-). Komm noch gut durch die Woche! Lotta.

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Fotos, liebe Birgitt! Ich mag es so bewachsen ;)) Hab' einen schönen Tag! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Birgitt,
    man kommt nicht überall rum, die Perspektive hast du so schöne fotografiert.

    Super, vor allem das Brückengeländer gefällt mir.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  14. ein schöner Fußhöhenblick :-)
    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Birgitt,
    das ist ein ausgefallenes Brückengeländer, besonders in Fußhöhe zeigt es seinen nostalgisch schönen Reiz!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Und super Bilder gemacht.
    Ein reizvolles Geländer. Da wäre ich bestimmt auch mit meiner Maus vorbei gekommen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.