Dienstag, 15. November 2016

BilderPingpong im November

...schon ist es wieder Zeit für das Pong beim Projekt von Lucia und Ghislana...
...dies ist das November-Impuls-Bild von Lucia...
...und natürlich kommen bei mir erstmal wieder Vögel zum Einsatz...und dann hatte ich eigentlich die Idee, in verschiedene Pfützen zu schauen, was es da zu sehen gibt...aber es sollte irgendwie nicht sein...keine Pfütze da oder keine Kamera oder keine schöne Spiegelung...und die Bilder, die irgendwo in meinem Archiv schlummern, habe ich leider auf die Schnelle nicht gefunden...ich war am Wochenende ja auch schön beschäftigt...deshalb habe ich das Bild dann ausgedruckt, wobei meinem Drucker da mal wieder Farbe gefehlt und er das Bild deshalb farblich verändert hat...
...dann habe ich es zerschnitten und mit einigen anderen Schnipseln, die vom Collagentreffen mit zu mir gereist sind, zu dieser Collage verarbeitet..."Mein Freund! Ich sende dir Nachricht."...meine Nachricht: der kreative Fluß hält an und lässt sich auch von den Forderungen des Alltags nicht stauen...großartig...die Collage verlinke ich auch bei Katrins Sammlung...

einen erfreulichen Dienstag wünscht euch 
                                              

Kommentare:

  1. Eine tolle Collage, liebe Birgitt...ich sehe, das Treffen war inspirierend! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. *lautlacht*...ich habe jetzt einen Film vor Augen wie der Vogel in die Pfütze springt und wirklich laut jipieeeh ruft. Absolut klasse!

    Dir auch einen erfreulichen Dienstag und viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Hiiii,
    klasse geworden und Norma Jeanne Baker badet in der Pfütze.

    Also so eine Collage ist toll, sollte ich auch mal machen, das macht Spaß.

    Ich probiers aber erst nach Weihnachten.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Also ohne deine lustigen Vögel würde mir echt was fehlen. Deine Collage - ich bin begeistert! Der Köln-Samstag hat Folgen... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. 😄!
    Einen guten Tag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Die Vögel machen das Beste draus und haben Spaß! Absolut nachahmenswert. Schön, wie du mich mit deiner lustigen Idee am Morgen lächeln lässt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Diese Pfütze würde bei uns nicht so unbeachtet bleiben... Gummistiefel tragende Füße würden hopsen und Hundepfoten würden tropfen :)) Wie schön, dass Du dem Bild einige Deiner Vögel geschenkt hast ;) Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Birgitt,
    die beiden Vögel passen perfekt an diese Pfütze, jippiehh!
    Und die Collage beweist, deine Pfütze ist nicht tief, die Monroe würde sonst darin versinken? In meiner Pfütze ist das nämlich der Fall, da müsste das Fotoshooting am Rand stattfinden.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    als ich deine schöne Collage bei Instagram sah, dachte ich neben aller Begeisterung: "schade, gar keine Vögel!" Zum Glück sind sie doch noch hier in deinen Blog geflattert, die verrückten Hühner. Die Monoroe auf der Pfütze und die gesendete Nachricht an den Freund gefallen mir besonders gut. Herzlichen Dank fürs Dabeisein.
    Liebe Grüße von Lucia

    AntwortenLöschen
  10. die pfütze hat was *lächel

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Birgitt,
    *lach* eine Pfütze ist nicht nur bei Kindern beliebt.
    Ich habe gerade die Amseln und Spatzen vor Augen wie sie in der Pfütze baden... immer ein schöner Anblick.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Birgitt,
    nachdem ich seit kurzem einen Text ins Bild setzen kann,
    steuere ich als nächstes Ziel Sprechblasen an, damit meine Tiere
    auch mal Klartext miteinander reden können.
    Einen schönen Tag wünscht Edith

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.