Montag, 28. November 2016

vom Bodensee

...habe ich einige Fotos mitgebracht, die ich in den nächsten Tagen zeige...zuerst ein paar Bäume für Ghislanas "mein  Freund der Baum"...
...die ersten beiden Bilder von unterwegs zwischen Überlingen und dem Kloster Birnau...da sind wir am Samstag hin und wieder zurück gelaufen... 
...die Birkenreihe...
...und diese Bäume im Morgennebel aus der Umgebung vom Schloß Salem...
...und aus dem Schloßpark...
...wo wir am Sonntagmorgen den Weihnachtsmarkt besuchten...
...vor der Heimfahrt schnupperten wir noch ein bisschen Seeluft in Sipplingen...
...es waren zwei schöne und frohe Tage, die wir mit Freunden dort verbrachten...nicht nur bei der abendlichen Kabarettveranstaltung  in der Alten Fabrik Mühlhofen hatten wir viel zu lachen...

einen frohen Montag wünscht euch
                                                          

Kommentare:

  1. Auch die Zeit ohne Blätter an den Bäumen kann verzaubern, wie deine Bilder ausdrcksvoll beweisen!
    Ich wünsche dir auch eine wunderschöne Adventszeit!
    Liebe Grüße sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Bäume vom Bodensee, wie schön. Danke, dass du daran gedacht hast. Und sie ist auf den Bildern spürbar, die Stille, die im November dann wohl sogar am Bodensee eintritt, schön. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, und auch wenn der Himmel nicht so schön blau gewesen ist, die Bilder bzw. die Bäume wirken dennoch beeindruckend schön.

    Tollen Wochenstart und viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Der Bodensee bietet immer wieder einiges Schönes.

    Das Schwäbische Meer ist nicht nur im Sommer schön.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Kein Blatt mehr zu sehen....
    Am See wirken Bäume besonders schön. Da ich ja ein großer Liebhaber von Kiefern bin, gefällt mir das Foto am besten. Besonders im blattlosen Winter schätze ich die Nadelbäume sehr.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Bodensee im Winterschlaf - ich kenne ihn nur im Sommer, voller Farben. Und im Gegensatz zu Gretel gehört meine Liebe den blattlosen Baumsilhouetten....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Der Bodensee im Winter scheint auch seinen Reiz zu haben.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. Schade, dass Dir nur Himmelsgrau am Wochenende zuteil wurde. Heute ist es am See zwar recht kalt und windig, aber mit knallblauem Himmel und Sonnenschein.
    Fein, dass Du im Kreis von Freunden und Unternehmungen doch noch auf deine Kosten gekommen bist.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    am Bodensee ist es wirklich zu jeder Jahreszeit ganz besonders angenehm. Und außerhalb der Saison ist es vor allem auch nicht so überlaufen, gell.
    Liebe Grüße und eine angenehme 1.Adventswoche,
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Das hört sich richtig prima an, liebe Birgitt! Wie schön, dass Du so eine feine Zeit hattest! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Besonders haben es mir die Schloßparkbäume angetan.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,
    das letzte Bild mt dem jungen Baum gefällt mir sehr!Das November"licht" hast Du gut eingefangen...
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Fotos, liebe Birgitt, besonders die mit den Bäumen am See.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.