Samstag, 28. Januar 2017

einen Spaziergang

...machten wir am Mittwochnachmittag...
...obwohl die Sonne schien, fühlte es sich eisig an...

...und eisig war stellenweise auch das Wasser der Oos...
...
...den Enten war es nicht zu kalt zum Baden...
...ich musste zwischendurch die Kamera einpacken, um die Hände wieder aufzuwärmen...
...schön war es...


euch einen schönen Samstag wünscht
                                            

Kommentare:

  1. wie schön dass du tapfer in der kälte solche schöne bilder gemacht hast * die enten hatten noch ein kleines wasser-bad und die weisse brücke sieht man fast nicht mehr vor lauter schnee:)
    lieber gruss

    AntwortenLöschen
  2. ...und hier hat es den ganzen Januar über nichts davon!
    Die Magnolienknospen sehen schön dick aus...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich eisekalt aus- besonders gut gefällt mir das letzte Foto


    lg und ein schönes WE
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  4. Diese Eisformen sind wirklich spannend. Wenn es noch etwas Sonne und blauen Himmel dazu gibt, darf es für mich ruhig noch etwas kalt bleiben.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,
    immer wieder beeindruckend, wenn sich das Wasser so eisig auftürmt und in den vielfältigsten Formen erstarrt. Wunderbare Fotos sind das.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Wow, schön, dass ich mit dir durch diese herrliche Allee laufen darf, liebe Birgitt, denn im Winter bin ich dort noch nicht gewesen.
    Im Frühling sind Tausende dort unterwegs, um die Krokusblüte zu fotografieren.

    Die Fotos von Eis und Schnee sind einfach traumhaft. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Deine Eisbilder lassen die kalten Hände erahnen.
    Seit gestern scheint endlich auch bei uns wieder die Sonne und das Seeufer ist eine Eisfläche.
    Das lockte mich auch nach draussen und mit Handschuhen lässt es sich schlecht fotografieren.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Danke für den schönen Spaziergang! Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  9. Oh die herrlichen Bilder von Wasser und Eis! Ganz wunderbar. Sonntagsgrüße, Eva

    AntwortenLöschen
  10. diese eisbilder sind ja fantastisch!! aber ganz besonders hübsch finde ich ja den kleinen holzpavillion! hoffentlich hattest du fellhandschuhe zum aufwärmen dabei!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich, dieser eisige Spaziergang! Gestern schien bei uns die Sonne, geschützt konnte ich nur mit Pullover bekleidet die Wärme genießen. Kein Vergleich zu deiner Eiseskälte ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.