Montag, 2. Januar 2017

unseren Neujahrsspaziergang

...machten wir am späten Vormittag...
...gleich als die Sonne sich zeigte...
...gingen wir zur Murg...
...und konnten diese faszinierende Landschaft bewundern...
...Gräser und Bäume trugen ein frostiges Kleid...
...das vor strahlend blauem Himmel leuchtete...
...ist das nicht eine Pracht?
...ich bin begeistert...
...was die Natur uns da schenkt...
...nur eine gute Stunde schien die Sonne...
...und da war die eisige Kälte gut auszuhalten...
...später war es wieder neblig, da machte ich es mir auf dem Sofa gemütlich...

einen faszinierenden Montag wünscht euch
                                                         
                                                                

Nachtrag: Astrids Einladung nehme ich gerne an und verlinke diesen Post bei ihrer Winterfreudensammlung, denn so mag ich den Winter auch.

Kommentare:

  1. Auch bei dir so eine herrliche Pracht. Superschöne Aufnahmen hast du gemacht und danke dass du uns mitgenommen hast.

    Wünsche dir einen hoffentlich stressfreien Wochenstart und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. ...das ist wirklich eine Pracht und ganz fantastische Motive hast du eingegangen!
    Wunderschön!!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich über solch ungeahnte Schätze genauso begeistern. Und du hattest sogar die Kamera
    griffbereit um dieses Schauspiel festzuhalten - traumhaft!
    Einen guten Wochenstart liebe Birgtt,
    wünscht Katja

    AntwortenLöschen
  4. Sieht das herrlich aus. Und dazu noch Sonnenschein, das ist ein wahrer Traum.
    Liebe Grüße und ein gutes 2017!
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Einfach grandios, liebe Birgitt.
    Dieses Glück mit blauem Himmel hatten wir nicht, trotzdem war ich froh, dass ich mich zu dem Spaziergang aufgemacht hatte. Denn von zu Hause aus konnte man die Pracht draußen nicht erahnen.

    Das Blau kann ich jetzt einfach hier bei dir genießen. :-)

    Ganz liebe Grüße und dir eine gutes und gesundes neue Jahr
    Christa

    Klar, kannst du auch später wieder beim S/W-Fokus mitmachen, ist doch kein Problem.

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur wundervoll! Ich liebe diesen Anblick ( dazu kann man ja heute bei mir lesen und verlinken - fühl dich eingeladen! )
    So fängt das Jahr gut an! ( Außerdem sind Tochter & Enkelinnen im Zug unterwegs nach Kölle! )
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. So schöne Bichtfotos jedes einzelne eine Pracht.
    An Silvester hatten wir auch solche Landschaften beim Spazieren.
    Die Natur ist halt doch der schönste Dekokünstler.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wirklich eine Pracht! Wunderschön sehen deine Bilder aus.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön - genau so mag ich den Winter.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Wow...was für ein Naturschauspiel! Hier schneit es, der Himmel ist grau...die Temperaturen um die Null...irgendwie noch nicht das Wetter, welches mich vom Januar überzeugen kann...grins. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,

    ich wünsche dir alles erdenklich Gute für das Jahr 2017 ...
    Deine Winterfotos sind traumhaftschön ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,

    da hat Euch ja die Natur gleich am ersten Tag des Jahres ein tolles Schauspiel geboten. Das ist wahrhaftig ein Traum und Deine Aufnahmen sind so herrlich.

    Ich wünsche Dir für das neue Jahr viel Glück und Gesundheit und dass Du viele solcher tollen Momente erleben kannst.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Wunderwunderschön, liebe Birgitt!! Wie gerne hätte ich Dich begleitet.. hachz! Liebe Brigitt, ich wünsche Dir von Herzen ein gesegnetes, gesundes und friedliches 2017! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein wunderschöner Start ins neue Jahr, liebe Birgitt! So eine märchenhafte Landschaft und dann noch Sonnenschein, da geht einem das Herz auf.
    Lieben Gruß und alles Gute im neuen Jahr
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Großartig sieht das aus, wunderschön! So toll war es bei uns leider nicht, auch wenn gegen Mittag heute mal die Sonne für zwei Stunden raus kam. Aber nun ist auch alles weggetaut. Deine Bilder sind spitzenmäßig, liebe Birgitt.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt,
    da war die Eisprinzessin ja auch bei euch zu Besuch, sehr, sehr schöne Bilder, die ich mir sehr gerne angesehen habe.
    Ich wünsche Dir viel Gesundheit un Glück für das neue Jahr.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    die Landschaft sieht bei Dir zauberhaft aus!
    Viele Grüße Mariola

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Birgitt,
    zauberhafte Bilder von dieser wunderschönen Landschaft. Hier ist es auch eisig und ja, es hat relativ heftig geschneit hier und früh war alles weiß bis zum Mittag.
    Heute Nachmittag ist aber ein Teil schon wieder getaut.
    Viele lebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  19. Wahnsinn, wie schön!
    Beim zweiten Bild mußte ich an eine dichtgedrängte Reihe von Schafen hintereinander denken.;-)
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Birgitt, welch eine wunderschön verträumte Frostlandschaft du da eingefangen hast. Ich finde es immer wieder überwältigend, was uns die Natur an Schauspielen zu bieten hat. Mit besten Wünschen zum Neuen Jahr grüßt ganz herzlich Marion

    AntwortenLöschen
  21. So zauberhaft war das Wetter nicht bei uns Regen. Wind, kalt, Regen.
    Superschöne Bilder.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht wundervoll aus, ja, da kann man schöne Fotos machen, als ich heute nachmittag unterwegs war, was nix mehr da. Ist auch nicht schlimm, es soll ja wieder schneien.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgitt,
    Dir und Deiner Familie ein gesundes und heiteres 2017. Möge es so werden, wie Du es Dir wünschst.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  24. Oh Birgitt, das ist einfach so so schön - wie aus einem russischen Wintermärchen! Absolut zauberhafte Fotos!

    Ich wünsche dir von ganzem Herzen ein glückliches, fröhliches, zufriedenes und gesundes Jahr 2017!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  25. oh - sind das tolle Bilder.
    Einfacht traumhaft!

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  26. Das ist wirklich eine Pracht. Und am Mittwoch gibt es noch eine Portion Weiß oben drauf!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Birgitt,
    das ist wirklich eine Pracht, so mag ich den Winter auch leiden. Winterwonderland!!!
    Aber bitte nicht wie heute....grau mit Regenbächen, puh, ein Tag gut für Aufräumen geeignet.
    Dir wünsche ich einen schönen Kuscheltag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  28. wow
    das sind ja wirklich fantastische Bilder..
    mit Sonne nochmal so schön..

    ich wünsche dir ein frohes neues Jahr
    und viele tolle Motive ;)
    Rosi

    AntwortenLöschen
  29. Deine Fotos sind ja fantastisch, märchenhaft, pastellig hell und wunderschön und laden zum Spazierengehen ein.
    Ich sehe dem Schnee mit gemischten Gefühlen entgegen (wegen der Fahrt zur Arbeit ins Bergische Land)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Birgitt, schönere Winterbilder kann es nicht geben. Einfach märchenhaft. Du solltest sie einrahmen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Birgitt, ich habe über Astrids Blog hierher gefunden. Was für wunderschöne Raureif-Fotos du gemacht hast. Der lässt die Welt gleich ein bisschen magischer aussehen.
    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.