Donnerstag, 9. Februar 2017

getroffen

...gestern bei einer nachmittäglichen Dorfrunde...
...auf Futtersuche...
...ein Mäusebussard...
...und einen Erpel...
...beim Putzen...

einen guten Donnerstag wünscht euch
                                        

Kommentare:

  1. (^_^)b toll getroffen und Gott sein Dank auch harmlos "abgeschossen" ;-)

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist doch nett, so eine Abwechslung auf der Runde. Hoffentlich sind beide satt und sauber geworden :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. schöne bilder * diese "buse variable" haben wir auch gesehen beim spazieren an der Loire *
    lieber gruss

    AntwortenLöschen
  4. Sehr gut getroffen!

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Immer wieder ein Geschenk, wenn sie so toll posieren!
    Kann mir deine Freude beim Einfangen sehr gut vorstellen....
    Herzliche Grüsse auch in deinen hoffentlich sorglosen Donnerstag
    bbbbbrigitte

    AntwortenLöschen
  6. Unglaublich, wie du immer Vögel aufs Foto gebannt bekommst!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Wau, irre! Der hat dich aber nah ran gelassen! Toll!
    Der Mäusebussard ist immer so scheu!
    Hast du gut gemacht! Tolle Fotos!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein schönes Tier ... toll hast du es mit der Kamera einfangen können. Danke für's Zeigen.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  10. ...wow, was für Aufnahmen. Klasse!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Oh schön!!
    Solche Treffen sind schon toll!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Ganz tolle Aufnahmen! Bei uns trifft man in den letzten Jahren auch immer häufiger Raubvögel an. Nur vor die Linse habe ich bisher noch keinen bekommen.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    den Bussard finde ich ganz toll. Auch die anderen Fotos
    spreche wieder für sich. Du hast einfach den Blick für
    das Außergewöhnliche.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  14. Ich frage mich auch immer, wie du das schaffst... Ich sehe sie so oft, aber nie sooooo nah und dann noch mit dem Fotoapparat in der richtigen Position. Da ist es doch gut, dass man bei dir was zu sehen bekommt ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  15. Super Bilder, toll! Mir ist schon länger kein Bussard mehr einigermaßen nah vor die Linse gekommen. Beneidenswert.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Toll was du so auf einem Spaziergang erlebst. Großartige Bilder!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  17. ich bewundere immer wieder, wie brav die viecher bei dir immer sitzen bleiben!! obwohl bei uns täglich grau- und silberreiher im bach nach futter suchen, ist es mir noch nicht einmal gelungen, ein vernünftiges bild von ihnen zu machen!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.