Samstag, 4. März 2017

Gartenglück


...da möchte ich heute mal mit meiner Christrose dabei sein...an Weihnachten 2015 habe ich sie im Topf geschenkt bekommen und schon da hat sie mich lange erfreut...
...im Sommer habe ich sie dann in den Garten gepflanzt...
...und schon im Dezember hatte sie ganz viele neue Knospen...
...die in dieser frühlingswarmen Woche alle aufgeblüht sind...

einen guten Abend wünscht euch
                                      

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt, das ist wirklich eine schöne Christrose, so eine intensive Farbe!
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  2. deine Bilder von der Christrose sind sehr schön. Ja - so eine intensive Farbe. Wir haben auch eine Christrose bei uns im Balkonkasten - ganz weiß. Ich wusste gar nicht, dass Christrosen auch so eine Farbe haben können.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese Frühblüher auch sehr ( die bei mir auch alle als Topfpflanzen ankamen). Ein Prachtexemplar hastdu da!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön... Ich hatte mit ihnen bisher kein Glück, ich glaube, sie mögen den Sand bei uns nicht so, und zu trocken... Tolle Farbe! LG Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich prächtig! Ich mag sie so sehr.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. sehr fein länger daran sich an blumen zu freuen * habe eine hellebore vor kurzem im garten gepflanzt, hoffe sie wird nächsten winter wieder blumen zeigen wie bei dir ;)
    schöner sonn*tag !

    AntwortenLöschen
  7. Schaut superschön aus und toll das sie so prächtig bei dir blüht. Hast wirklich ein Händchen dafür.

    Herzliche Sonntagsgrüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Wow...was für ein schönes Exemplar! Hier zieren sich die Christrosen noch ein wenig...aber ich denke, das ist nur eine Frage der Zeit...Einen schönen Sonntag. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    das ist eine sehr schöne Christrose mit sehr vielen Blüten, es ist immer schön, wenn eine Pflanze, die man geschenkt bekommen oder auch gekauft hat im Garten so prächtig gedeiht.
    Loretta und ich freuen uns riiiesig, dass Du bei der Party mitmachst.

    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Sie hat eine sehr schöne Farbe. Ich kenne bisher nur die weißen. Dieses Rosa ist wunderhübsch. So üppig wie sie blüht,hat sie sich in Deinem Garten gut eingelebt.
    Lieben Gruß und schönen Sonntag
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    das ist ja einfach nur wunderbar, ich freue mich mit Dir über diesen Blütenreichtum!
    Lieben Sonntagsgruß
    moni

    AntwortenLöschen
  12. schön, wie deinen Christrose nun blüht

    lg und einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    was für eine Schönheit ist Deine Christrose geworden, Du hast den grünen Daumen und uns erfreust Du mit wunderschönen Fotos, danke dafür ;-))))

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Sonntag und schicke liebe Drosselgartengrüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen
  14. Wow, die blüht ja fantastisch, liebe Birgitt!
    LG Urte

    AntwortenLöschen
  15. Die hat aber auch eine tolle Farbe, liebe Birgitt. Ich bin ein absoluter Christ- und Lenzrosen-Fan. Die weißen Christrosen vermehren sich in unserem Vorgarten besonders flott, aber ich mag sie alle. Die bunten muss man ein bisschen päppeln. Dafür erfreuen sie uns dann aber auch in einer Jahreszeit, in der das Angebot noch nicht ganz so groß ist.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt, dieses Exemplar hat ja eine tolle Farbe. Ich habe auch etliche in meinem Garten, aber dir rötlichen sind bei mir alle sehr dunkel - dies ist so eine richtig leuchtende Farbe, ganz wunderbar. Vielen Dank fürs Zeigen und LG von Marion

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    wow, was für eine wunderbar leuchtende Farbe...eine tolle Fernwirkung. Verschiedene Hellis orientalis habe ich im Garten und finde sie richtig klasse... die weißen H. niger wollen bei mir einfach nicht.
    Viele Grüße und einen netten Abend,
    Marita

    AntwortenLöschen
  18. So viele Blüten...das ist ja eine ganz tolle Sorte. Ich mag die Lenzrosen auch sehr, aber so ein Prachtexemplar hatte ich noch nicht.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Birgitt,
    ja das ist wirklich ein Gartenglück!
    Ich glaub ich hab noch nie so viele Blüten an einer Pflanze gesehen.
    Das ist ja Wahnsinn.
    So schön ist deine Christrose, auch die Farbe ist so toll!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Birgitt,
    total begeistert bin ich von deiner Christrose, die so schön für dich im Topf geblüht hat und die
    dir nun ihre Dankbarkeit mit ihrem Wachstum im Garten zeigt, dass du sie so gut versorgt hast!!
    Wow, sieht die klasse aus!
    Ich habe mich gleich verguckt in sie.....weißt du ich mag Christrosen auch so gerne....
    Wunderschön ist sie und tolle Fotos hast du uns von ihr gemacht, danke dir!
    Auch für deinen lieben Besuch bei mir,
    habe mich sehr gefreut!
    Herzliche Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  21. Boah ist das eine schöne Farbe.

    AntwortenLöschen
  22. eine wunderschöne Christrose hast du da..
    und sie blüht auch üppig..
    es gefällt ihr wohl bei dir ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.