Freitag, 31. März 2017

nur wenige Blüten

...schneide ich im Garten...da behalte ich lieber die ganze Fülle dort und halte mich zurück...
...eine Mahonienblüte und eine Narzisse mit Buchszweig durften heute trotzdem vom Garten auf den Küchentisch...die kleinen Vasen und das Vöglein liefen mir neulich zufällig über den Weg, als ich gerade nicht daran dachte, dass ich eigentlich nichts mehr brauche...naja, außer zur Freude vielleicht?
...auf dem Eßtisch stehen gekaufte Tulpen, aber die im Garten werden auch bald blühen...dort...

einen bunten Freitag wünscht euch
                                                 

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,
    geht mir genauso, lieber hab ich es draußen üppig
    und schneide nicht gern was ab :-)
    Die gefüllte Narzisse ist ja ein Traum!
    Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  2. Das Gelb des Frühlings strahlt mit solch einer Energie und Leichtkraft, genau, was wir nach dem Winter gut gebrauchen können. Ein Mahonie-Strauch wächst hier vorm Küchenfenster und bietet Mensch und Katz einen hervorragenden Blick auf das emsige Treiben der Hummeln......Leider bleibt dieser Zeit kein Raum für eine Monatscollage, die mich doch jedesmal zum Darstellen von Erlebtem neu herausgefordert haben, aber es bleibt im Hinterkopf. Im Augenblick stehen Renovierungs- und Gartenarbeiten an. Ganz herzliche Grüße zu dir, Birgitt und genieße dieses tolle Frühlings-Wochenend-Wetter, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,
    gerade so einige wenige Blüten, so fein gesteckt wie bei Dir, bringen uns ungeahnte Frühlingsgefühle ins Haus.
    Angenehmen Freitag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön deine Blütenvielfalt... aus dem Garten schneide ich gerade auch immer nur einzelne Blüten ab.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. da geht es dir genau wie mir, ich nehme auch nie so viel für die vase, aber an einigen blüten erfreue ich mich drinnen immer sehr! und an deinen heutigen auch.
    hab heute einen ganz besonders schönen tag, liebe birgitt!
    herzliche grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  6. Schön, wie du dir den Frühling ins Haus geholt hast

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Der Vogel passt so gut zu den weißen Vasen und den gelben Blüten, der hat dich ausgesucht :-)
    Ich beobachte auch schon die langsam aufblühenden Tulpen im Garten.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  8. Birgitt, manchmal ist weniger mehr. Dein Arrangement in gelb
    ist wunderschön.
    Einen sonnigen Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. ... außer zur Freude vielleicht - genau!
    Hübsch anzusehen, dein Frühlingsgruß aus dem Garten und das gesellige Hasenvolk dazu.

    Liebe Grüße und hab einen sonnigen Tag ... Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Wunderbar..., so mache ich das auch, die Fülle bleibt draußen. Meine Mahonien blühen noch nicht und die Hummeln sind etwas traurig darüber... Ja, die Sache mit den Väschen... Keramik und Bücher, da werde ich immer wieder schwach beim Einkauf... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    Dein Arrangement ist ein richtiger Hingucker, manchmal ist weniger doch mehr.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  12. Ja, auch bei mir bleibt fast alles im Garten. Aber da fällt mir doch ein, dass im Vorgarten an den Garagen eine Narzisses umgeknickt ist. Die werde ich jetzt gleich reinholen. Deine Arrangements sind wieder sehr schön, liebe Birgitt.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie schön...nun bietet der Garten wieder Material für die Vase! Hab ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. gelb & weiss : mit dem vogel sieht so lieblich aus ! toll arrangiert :)

    AntwortenLöschen
  15. *grins*...das kenne ich. Mag ich auch nicht machen ;-) Du dennoch gemacht sieht es auch so wenig schön aus und der Vogel ist zauberhaft. Schon richtig gemacht dir auch selbst mal eine Freude zu bereiten.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.