Freitag, 16. Juni 2017

ein paar Blumen

...habe ich von meinem Ausflug zur Sommerwiese auch mitgebracht und mir zu Hause eine Sommerwiese in kleine Flaschen gestellt...
...so kann ich mich an den schönen Blüten noch erfreuen...
...vom Mohn nehme ich nur Blütenknospen mit, denn die zarten Blätter überstehen denn Transport nicht...
...in der Vase blühen sie aber noch schön auf...
...immer eine nach der anderen...
...meine Sommerwiese auf dem Tisch darf heute zu Holunderblütchens Blumenfreitag...

Kommentare:

Nova hat gesagt…

Schaut wieder wunderschön aus, so wie ich es mag. Werde am WE auch mal losgehen um mir wieder etwas ins Haus oder draussen auf den Tisch zu holen^^

Hab einen schönen Tag und liebe Grüsse

N☼va

Flöckchenliebe hat gesagt…

Ich liebe Deine Sommerwiese in der Vase, liebe Birgit!!! 💕
Herzliche Grüße
ANi

Gabi Kaeferchen hat gesagt…

Blumen vom Wegesrand, bzw von einer blühenden Wiese faszinieren mich immer wieder aufs Neue

lg gabi

Astrid Ka hat gesagt…

Hier in NRW wird nun subventioniert, wenn die Bauern solche Streifen mit Wiesenblumen am Rand stehen lassen bzw. neu einsäen. Find ich schon ein wenig pervers....Erst alles niedermachen und dann gegen Bezahlung wieder "aufforsten".
Aber schön, dass man die in meiner Kindheit in jedem Getreidefeld wachsenden Blümchen wieder pflücken kann.
Bon week-end,
Astrid

Seraphinas Phantasie hat gesagt…

Hallo Birgitt,
die Wiesenblumen sind wunderschön in den schlichten Glasvasen. Einfach herrlich !
Viele liebe Grüße, Synnöve

Mein Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Birgitt,
herrlich deine Wiesenblumen!
Ein tolles Mitbringsel von draußen!
Ganz liebe Grüße von Urte

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgitt,

wunderschön sieht Dein Wiesenblumensträußchen aus. Ich freue mich immer, wenn ich so schöne Sachen entdecke. Schade nur, dass sie nicht sehr lange in der Vase halten.

Liebe Grüße
Jutta

Himmel Blau hat gesagt…

Eine Blumenwiese auf dem Tisch...zauberhaft sieht das aus! Dir ein wunderbares Wochenende! LG Lotta.

Holunder hat gesagt…

Solche Strauße mag ich so sehr: Schönmalve, Kronwicken, Kamille, Mohn, Kornblumen!!!
Liebe Grüße
Andrea

gretel hat gesagt…

Mir fallen natürlich gleich die Kornblumen ins Auge! Sehr fein.
Liebe Grüße

Eva-Maria H. hat gesagt…

Hübsch sind sie deine Blümchen, wir haben hier auch so ein Feld, das im Sommer brach liegt und da tummeln sich auch jede Menge Blümchen herum.

Jetzt kommen schon die Sonnnenblumen.

Viel Spaß im Urlaub.

Lieben Gruß Eva

Suza hat gesagt…

Zauberhafte Blumen. Mir gefallen die Wiesenblumen besonders gut,
Liebe Grüße undschönes Wochenende
LG Susa

sabine hat gesagt…

Wunderschön ist deine Blumewiese, liebe Birgitt! Dass der Mohn noch so schön aufgeht, ist erstaunlich. Das muss ich mir merken.
Liebe Grüße+schönes Wochenende
Sabine

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Ist das wahr, Astrid? Dann kann ich mir ja meine Samenbomben demnächst sparen ;))

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Deine Wiesenblümchen sehen ganz bezaubernd aus, liebe Birgitt! Für mich sind sie Sommerlust pur! Wie schön, dass sie bei Euch am Feldrain so in Hülle und Fülle wachsen. Bei uns am Niederrhein sind sie eher schwach gesät. Liebste Grüße, Nicole

fabol hat gesagt…

Toll - die Wiese am Tisch :D Ganz besonders faszinieren mich die aufblühenden Mohnknospen! Schön auch so nebeneinander in den kleinen Glasvasen!

Liebe Grüße,
Veronika

Elke Heinze hat gesagt…

Das sieht ganz zauberhaift aus, liebe Birgitt. Auch deine Bilder vom Gartenteich finde ich großartig. Ich wundere mich, dass bei uns ausgerechnet die Azurjungfern fehlen. Woanders - in Weilbach oder an der Nidda - sehe ich sie schon. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Wolltet ihr nicht an die Ostsee oder erinnere ich mich da falsch?
Liebe Grüße
Elke
___________________
www.mainzauber.de

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Birgitt,
so hast du dir den Sommer ins Haus geholt!
Sooo schön sind deine Blumen vom Feldrand!
Viel Freude daran und ein sonniges Wochenende wünscht dir
Kristin

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Birgitt,
diese kleine Blumenwiese, die du dir ins Haus
geholt hast, ist wirklich traumhaft.
Ich mag diese Wildblumen. Und sogar der Mohn
fehlt nicht.
Einen schönen Start ins Wochenende wünscht dir
Irmi

white and vintage hat gesagt…

Liebe Birgitt,
deine Wiesenblumen sind zauberhaft. Ich mag solche filigranen Blumen sehr.
Ganz liebe Grüße,
Christine

Karin M. hat gesagt…

Die Blumenwiese mit nach Hause genommen....wunderschön....
Leider halten die feinen Blüten nicht sehr lange in der Vase...
Liebe Grüße, Karin

monique carnat hat gesagt…

hier kann man im moment noch am rande der kornfelder viele wiesenblumen sehen und so nett wie du sie in kleine vasen stellst !
liebe grüsse