Mittwoch, 12. Juli 2017

12 vom 12.

...seit langer Zeit bin ich mal wieder dabei...mittwochs habe ich ja meistens frei und da bietet sich das an...der Mann hat auch frei und wir frühstücken ganz gemütlich auf dem Balkon...
...für Instagram habe ich dann gleich noch mein Balkonfenster fotografiert, welches von der schwarzäugigen Susanne inzwischen völlig vereinnahmt wurde...
...direkt nach dem Aufstehen hatte ich die Betten abgezogen und die Bettwäsche gleich in die Maschine gesteckt...kurz trocknet sie noch auf dem Balkon, dann kommt der nächste Schauer...wettermäßig ging es so den ganzen Tag weiter, immer wieder kurze Schauer...
...ohne einen Schauer zu erwischen radle ich zum Markt und kaufe ein...
...dann schnipple ich die Bohnen fürs Mittagessen, den Rest kocht heute der Mann...
...während ich die Betten beziehe und das Schlafzimmer putze...
...wenn wir mittwochs kochen, kommen der Schwiegervater und sein Bruder zum Essen und wir sitzen immer lang und unterhalten uns noch...
...nach dem Essen schreibe ich zwei Briefe an Freundinnen...
...dann gehe ich ein bisschen gärtnern, pflanze ein paar Pflanzen um und die auf dem Markt gekaufte ein und dekoriere damit vor der Haustür neu...
...mit den abgefallen Blüten der Trompetenblume und des Oleanders lege ich ein Mandala, das wollte ich schon lange mal wieder tun...
...zur Kaffeepause scheint gerade mal die Sonne und wir können auf dem Balkon sitzen...
...in der nächsten Regenpause gehe ich in den Nachbargarten, den ich gerade in Pflege habe, um im Gewächshaus zu gießen...
...und dann setze ich mich an den Schreibtisch und schreibe diesen Post...
...die 12 von 12 Linkliste findet ihr bei Caro von "Draußen nur Kännchen", da gehe ich jetzt mal schauen, was bei euch heute so los war...

einen schönen Abend wünscht euch
                                          


Kommentare:

  1. Es war schön, Dich durch den Tag zu begleiten, liebe Birgitt.
    Liebe Grüße + einen schönen Abend
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,
    das sieht alles so entspannt und gelassen aus bei Dir. Immer eines nach dem anderen und alles so liebevoll und fürsorglich. Da macht auch ein wetterwendischer Tag Freude, gell.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Frühstückst du immer so schön? Da möchte man sich direkt dazusetzen.
    Die schwarzäugige Susanne hatte ich früher auch immer auf dem Balkon, fällt mir gerade ein.
    Ein sehr abwechslunsgreicher Tag, da haben sich Arbeit und Genus wohl genau wie die Regenschauer-Trockenheitsperioden abgewechselt.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Seufz! So ein liebevolles Frühstück! Bei mir macht sich eher Lustlosigkeit bereit...
    Wäsche gewaschen habe ich auch und war froh, dass ich einen Trockner habe bei diesem Dauerregen.
    Das gemeinsame Essen finde ich eine tolle Sache....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,
    naja, so schlimm finde ich das mit dem nasswerden der Wäsche nicht, der Wind weht.
    Aber danke für deinen Einblick und Frühstück ist immer toll. Wir oder ich frühstücke/n immer auf dem Balkon zur Zeit.

    Ich habe 12 von 12 heute vergssen, dabei habe ich heute viel mit dem Enkel gemacht aber das alles zu fotografieren, dazu fehlte mir die Lust und immer und überall muß ich ja auch nicht dabeisein.

    Einen schönen Abend und einen lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    12 sehr schöne Momente hast Du von diesem 12.07. festgehalten. Man bekommt den Eindruck, dass Du an all dem Spaß hast, was Du tust und auch mit der nötigen Gelassenheit und Ruhe an die Sache herangehst. Das finde ich ganz toll. Frühstück auf dem Balkon ist herrlich und die Hausarbeit macht mir auch immer Spaß - na ja, fast immer. ;-)
    Mit dem Trocknen der Wäsche habe ich allerdings im Moment Probleme, da es immer wieder langanhaltend regnet. Meist stelle ich sie dann an die offene Balkontür. Aber so toll ist das auch nicht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Schöne 12e und ein sehr ergiebiger Tag. So schön bunt bei dir. Und Sonne zwischendurch. Hier hat es sich seit dem Nachmittag eingeregnet.... Morgen ab 9.00 ist dann aber Schluss, wir gehen doch wandern. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. Das ist immer schön wenn man gemeinsam frühstücken kann, zudem noch so gemütlich. Trotz Regen ein schöner Tag und du hast ihn klasse festgehalten.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Ooh.. Birgitt.. ich bin ganz begeistert von Deiner wunderschönen Bettwäsche und dem Einblick in Euer hübsches Schlafzimmer.. das kleine Schränkchen gefällt mir sehr! (Vielen Dank für diesen sehr privaten Blick!) Liebe Grüße, Nicole (nur noch heute und morgen - dann haben wir Ferien!)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Birgitt,
    was für ein schöner freier Tag. Alles fügt sich gut ineinander und ihr hattet doch auch sonnige Momente, trotz Regenschauern.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt, so ein schöner Tag mit so vielen sinnlichen Eindrücken. Dein Frühstück so lecker, die Blumen und Pflanzen, das Gemüse, das Zusammensitzen und plaudern...so schön! UNd Deine Nachspeise auf dem Balkon hat dafür gesorgt, dass ich nun Hunger habe :-). Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich, Frühstück auf dem Balkon, besser kann ein Tag für mich gar nicht starten :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Ein harmonischer Mittwoch mit allem, was so gut tut, inkl Eierliköreisbecher :-)
    Ein wenig ist es wie im April momentan.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Wäsche waschen war gestern auch eine Tätigkeit von mir. Nur gut, dass ich sie auf dem Balkon stehen ließ und nicht in den Gärten hing. Denn auch hier wechselten sich Regen und Sonne ab.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.