Sonntag, 12. November 2017

Herbstbäume

...möchte Lotta heute für ihr Projekt sehen...ich zeige euch nur die, die ich vom Küchenfenster aus sehe, denn zum raus gehen, hatte ich gestern keine Lust, es war so nass und kalt und stürmisch...
...manche erfreuen uns noch mit ein bisschen buntem Laub...
...andere sind schon ganz kahl...
...kein Blatt mehr...
...doch, da ist noch eins...
...bei dem sind die Äste ganz schön bemoost...und entdecke ich da schon Knospen? der nächste Frühling kommt bestimmt...

einen erfreulichen Sonntag wünscht euch

                                                                         

Kommentare:

  1. Kann ich verstehen, dann mag man auch wirklich nicht vor die Türe gehen. Dennoch hast du klasse Aufnahmen vom Fenster aus machen können und auch wenn ich die Färbungen sehr gerne mag, daa einzelen Blatt finde ich besonders.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. wie gut dass noch einige blätter zu sehen sind * war heute morgen auch nur einige minute im garten, es regnet aber habe doch einige fotos gemacht da die farben so herrlich bunt unter dem grauen himmel erscheinen.
    schöner sonn*tag !

    AntwortenLöschen
  3. Ja, gestern war es hier auch furchtbar....trotzdem war ich viel draußen...ua.a. ein Martinimarkt auf einem Schloss. Ich hatte zwar ganz viele Fotos am Freitag gemacht, als das Auto in die Werkstatt musste, aber dann habe ich mich doch für andere Fotos entschieden....
    Einen schönen Sonntag,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,
    ja, das Wetter ist zur Zeit nicht dazu gemacht, vor die Türe zu gehen.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntag
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. So geht es mir heute auch, ich mag gar nicht rausschauen. Schöne Bilder zeiigst Du uns trotzdem, liebe Birgitt.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Mich bekommt grade auch keiner aus dem Haus. Ich genieße den November lieber durch die Fensterscheibe und mache es mir auf der Couch gemütlich.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,
    momentan sind wir wirklich froh, wenn wir alle ein gemütliches Zuhause haben. Aber so vom Fenster aus gibt es ja bei jedem Wetter Interessantes zu entdecken!
    Angenehmen und gemütlichen Sonntag,
    lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Birgitt,
    ja, momentan ist wirklich richtiges Novemberwetter.
    Wenn Du mal wieder in Leipzig bist, kannst Du gern vorbei kommen im Laden malwatanders. Ich bin oft freitags und samstags dort zum Verkaufen.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  9. js... viele Bäume sind schon kahl, andere verwöhnen uns noch ein wenig länger mit dem Anblick vom bunten Laub - lange wird das wohl nicht mehr dauern - SCHADE


    einen gemütlichen Rest-Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  10. Jaaaa, der nächste Frühling steht schon in den Startlöchern...
    Wie herrlich, an manchen Bäumen und Sträuchern sieht man wirklich schon wieder Knospen.
    Und wie clever, aus dem Fenster zu fotografieren, eine tolle Idee.
    Dir einen kuscheligen Nachmittag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Herbstbäume, mit mehr, weniger oder gar keinen Blättern mehr - aber die neuen Blätter warten ja schon in ihren Knospen winterfest verpackt!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  12. Na das nenne ich mal eine nette Idee...aus dem Küchenfenster heraus...Hätte man glatt für einen Spaziergang halten können...😂😂😂. Einen schönen Sonntag noch! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. Toll, wenn man von seinen Fenstern aus so schöne, große Bäume sehen kann.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Ui ganz kahle Bäume habe ich hier bei uns noch nicht enteckt, kann aber nicht mehr lange dauern. Heute waren doch tatsächlich einige dicke Schneeflocken im Regen. Ganz ungewöhnlich.
    Liebe Grüße von Beate

    AntwortenLöschen
  15. Da bietet Dein Küchenfenster aber wirklich feine Blicke in die Natur.
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag das so gerne an manchen Bäumen, dass man schon im Herbst an den dicken Knospen den nächsten Frühling ahnen kann.
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Die fast schwarzweißen Astfotos mag ich so - und dann und wann ein vom Wind vergessenes buntes Blatt.

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  18. Diese dickbemoosten Äste sehen einfach wunderschön aus, liebe Birgitt. Ich genieße ihren Anblick sehr. Dazu noch die wenigen gelbverfärbten Blätter.. hachz! Wunderbar festgehalten! Dir einen wunderbaren Wochenstart. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Die Bäume vor Deinem Küchenfenster tragen aber noch viel Laub. Schaue ich hier aus dem Fenster ist fast alles kahl.
    Lieben Gruß und eine schöne Woche
    Katala

    AntwortenLöschen
  20. Ich komme auch gerade von einem (echten) Spaziergang zurück, so schöne Herbstbäume überall. Hast du toll erwischt, vom Fenster aus, und ich bin ganz gespannt, wenn ich am Mittwoch nach Hause komme, ob mein Ahorn auch noch ein paar letzte Blätter festgehalten hat... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  21. hier hängt der kirschbaum noch voller blätter, die birken sind jetzt aber fast kahl, aber der nussbaum schenkt uns auch noch viel schöne bunte eindrücke. beim nächsten sturm wird auch das wohl vorbei sein. und ja: knospen hab ich schon gesehen!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  22. Heute war ich auch mal ein wenig unterwegs, liebe Birgitt und konnte ebenfalls wohl so die letzten Herbstblätter einfangen, aber jetzt genieße ich sie erst einmal bei dir hier.
    Schon bald werden alle Bäume kahl sein, aber sie haben es dann auch verdient, in den Winterschlaf zu fallen. :-)
    Oh ja, das sind Knospen, aber etliche Baumarten haben sie ja bereits, denk an die Magnolie.

    Ich wünsche dir noch einen schönen gemütlichen Abend und schicke dir liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  23. so ein zoom ist schon eine tolle sache! ;-) einen schönen ausblick hast du aus deinem küchenfenster!
    ♥ monika

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.